Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Umland
Legendäre Großraumdiskothek
Sybille und Thomas Wenzel haben Anfang 2011 das Megadrome in Radebeul übernommen. In der Tanzbar veranstalten sie monatlich eine Party. Dort schenken sie am Tresen selbst gebrautes Bier aus.

Anfang 2011 hat die Radebeuler Familie Wenzel das Megadrome übernommen. Seither bauen sie Schritt für Schritt die einstige Großraumdisko als Veranstaltungsort für öffentliche Partys und Privatfeiern wieder auf. Mit DJ Mark’Oh am Plattenteller wollen sie an diesem Sonnabend auf der Revival-Party an alte Zeiten erinnern.

mehr
Naturbühne Maxen, Maxener Straße 21,
Laienschauspieler des Heimatvereins Maxen 2015

Der Vorverkauf für die Programme 2018 in der Naturbühne Maxen, auf der Maxener Straße 21, startet am 3. Dezember. Für etwa zwanzig Veranstaltungen können Interessierte ab diesem Tag von 14 bis 18 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt im Kalkofen neben der Naturbühne Maxen Karten erwerben

mehr
Stadtbibliothek Pirna, Dohnaische Straße 76
Marionettentheater Dombrowsky in Engertsdorf Altenburger Land 2015 - Uwe Dombrowsky mit Puppen vor der mobilen Bühne Foto: Mario Jahn

Eine Puppenbühne ist nur etwas für Kinder? Nicht in Pirna. Am Samstag, dem 16. Dezember, um 18 Uhr, können auch Erwachsene die Marionettenkomödie „Wenn Männer schwindeln“ sehen.

mehr
Sächsischer Wein
Reife Weintrauben hängen am Rebstock.

Die Lebensmittelüberwachung hat wieder einen Wein wegen Rückständen nicht zugelassenen Pflanzenschutzmittel vorläufig gesperrt. Eine Prüfung der im Herbst von den sächsischen Weinbauern gelesenen Keltertrauben auf Pflanzenschutzmittel hat dagegen keine Beanstandungen ergeben. Die Sächsischen Winzer bleiben verunsichert.

mehr
Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, Radeberg
Wie der Dresdner Pflaumentoffel eine Frau suchte

Ulrike Rocktäschel und Hauke Schiek veranstalten am Nikolaustag, dem 6. Dezember, um 16 Uhr, auf dem Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, eine weihnachtliche Lesung mit dem Titel „Wie der Dresdner Pflaumentoffel eine Frau suchte“.

mehr
Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, Radeberg
Present Progessiv, 1991

Vom 2. Dezember, ab 16 Uhr, bis zum 28. Januar können Interessierte die Ausstellung von Gerda Wiedemann auf dem Schloss Klippstein, Schloßstraße 6, bewundern.

mehr
Erlebniswelt SteinReich, Hohnstein, Sächsischen Schweiz, An der Tankstelle 3
Erlebniswelt SteinReich – Glühweindorf

Die Erlebniswelt SteinReich in Hohnstein in der Sächsischen Schweiz (An der Tankstelle 3) veranstaltet am 9. und 10. Dezember von 13 bis 19 Uhr bereits zum fünften Mal einen Weihnachtsmarkt mit Glühweindorf auf dem Gelände.

mehr
Sächsischer Wein
In den sächsischen Weintrauben wurden keine Pflanzenschutzmittel gefunden.

Eine Prüfung der im Herbst von den sächsischen Weinbauern gelesenen Keltertrauben auf Pflanzenschutzmittel hat keine Beanstandungen ergeben. Das teilte das Verbraucherschutzministerium am Freitag in Dresden mit.

mehr
Lichterfest
Die Königin der Nacht (Soyoon Lee) singt jeden Tag zum Abschluss ihre berühmte Rachearie aus Mozarts Oper „Die Zauberflöte“.

Gemeinsam mit den Landesbühnen Sachsen lädt Schloss Wackerbarth vom 1. bis zum 3. Dezember zum Lichterfest ein. In den Abendstunden verwandelt sich das Weingut in eine Märchenwelt.

mehr
Weihnachtskonzert
Ensemble Bento in der Villa Teresa

Das Ensemble Bento gastiert am 3. Dezember um 16 Uhr in der Villa Teresa an der Kötitzer Straße. Flötistin Sabine Kittel und Cellistin Anke Heyn von der Sächsischen Staatskapelle spielen gemeinsam mit Pianist Paul Rivinius Werke von Schubert und Mendelssohn Bartholdy.

mehr
Wegen Wartungsarbeiten:
Am Samstag brauchen Besucher für alle im Schlösserland Sachsen verbundenen Sehenswürdigkeiten unbedingt Bargeld.

Ob Schloss Moritzburg, die Burg Kriebstein oder auch die Parkeisenbahn in Dresden - am Samstag brauchen Besucher für alle im Schlösserland Sachsen verbundenen Sehenswürdigkeiten unbedingt Bargeld. Wegen technischer Wartungsarbeiten kann am 2. Dezember nicht mit EC-Karten bezahlt werden.

mehr
Wählervereinigung
Gehören zum Vorstand: Sven Vater, Ralf Thiele und Ralf Böhmer (v. l. n. r.).

Die nächste Stadtratswahl in Pirna ist zwar erst in rund anderthalb Jahren, aber der Wahlkampf hat bereits begonnen. „Unser Ziel ist es, stärkste Fraktion zu werden“, kündigt Ralf Böhmer, Vorsitzender der im März 2017 gegründeten Wählervereinigung „Wir für Pirna – Freie Wähler“ an.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr