Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Vom Mütterchen zur Frohnatur

Premiere in der Villa Teresa Vom Mütterchen zur Frohnatur

„Vom Mütterchen zur Frohnatur“ heißt die neueste Inszenierung des Regisseurs Helfried Schöbel, welcher in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert. In dem Stück dreht sich alles um die Mutter von Johann Wolfgang Goethe, Catharina Elisabeth Goethe.

Voriger Artikel
Landkreis möchte die gesamte Burg Hohnstein zurück
Nächster Artikel
Kamelien und Azaleen im Blütenreigen

Catharina Elisabeth Goethe und die junge Bettina tauschen ihre Gedanken rund um den berühmten Dichter Goethe in einem regen Briefwechsel miteinander aus.

Quelle: Marlit Mosler

Coswig. „Vom Mütterchen zur Frohnatur“ heißt die neueste Inszenierung des Regisseurs Helfried Schöbel, welcher in diesem Jahr seinen 90. Geburtstag feiert. In dem Stück dreht sich alles um die Mutter von Johann Wolfgang Goethe, Catharina Elisabeth Goethe. Die rüstige alte Dame hat eine klare Meinung gegenüber Revolution und Religion, welche sie nicht versteckt. Schließlich trifft sie auf eine junge Frau namens Bettina. Sie verehrt den Dichter seit Kindheitstagen und so werden die Besucher fortan Zeuge eines regen Briefwechsels der beiden Damen, in dem Goethe im Mittelpunkt steht. Schauspielerin Renate Geißler spielt die Mutter und stand bereits auf großen Bühnen und für TV-Produktionen vor der Kamera. Im Gegensatz dazu ist Julia Titze, welche die Bettina verkörpert, eine junge Darstellerin, welche gerade die Bühnen erobert. Regisseur Helfried Schöbel bringt die beiden Schauspielerinnen auf amüsante und tiefgründige Art und Weise zusammen und erschafft damit ein sehr herzliches und intimes Stück. Premiere ist am 14. April in der Villa Teresa, Kötitzer Str. 30, um 20 Uhr, Einlass ist 19 Uhr. Die Tickets für das Theaterstück kosten 20 Euro (Abendkasse 2 Euro Aufschlag), Ermäßigte zahlen 18 Euro. Telefonische Bestellungen sind unter der Tel.: 3523-700186 möglich.

Tickets online unter www.boerse-coswig.de

Von Lisa-Marie Leuteritz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.08.2017 - 17:02 Uhr

Der Angreifer hat die rund einstündige OP gut überstanden. Nun steht die langwierige Reha an.

mehr