Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Uta Hauthal liest „Garbald in Dresden“

Bibliothek Radebeul Ost Uta Hauthal liest „Garbald in Dresden“

Im neuen Werk „Garbald in Dresden“ von Uta Hauthal werden drei Erzählebenen und -zeiten ineinander verwoben. Auf kunstvolle Weise sind Schicksale im Dresden von heute sowie der Vor- und Nachkriegszeit nachgezeichnet.

Radebeul, bibliothek ost 51.0991961 13.6793267
Google Map of 51.0991961,13.6793267
Radebeul, bibliothek ost Mehr Infos
Nächster Artikel
Pirna feiert am Sonnabend den 15. „Markt der Kulturen“

Uta Hauthal

Quelle: PR

Radebeul. Im neuen Werk „Garbald in Dresden“ von Uta Hauthal werden drei Erzählebenen und -zeiten ineinander verwoben. Auf kunstvolle Weise sind Schicksale im Dresden von heute sowie der Vor- und Nachkriegszeit nachgezeichnet, unter anderem eines Lehrers, der an seinen eigenen Wertvorstellungen zerbricht, und einer Mutter, die ihren Traum, Schriftstellerin zu werden, verfolgt. Die Dresdner Autorin stellt ihre Neuerscheinung am Mittwoch, 17. Mai, um 19.30 Uhr in der Bibliothek Ost, Pestalozzistraße 6, vor. Der Eintritt beträgt vier Euro.

Von gm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News
Anzeige

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

28.05.2017 - 10:13 Uhr

Trotz guter Chancen hat der DSC das Stadtderby in Weixdorf verloren. Am Ende waren die Gastgeber deutlich effektiver.

mehr