Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+
Schnellpuzzeln auf der Festung Königstein

Rekordversuch Schnellpuzzeln auf der Festung Königstein

Den Blick für Motive und passende Details sowie flinke Finger – auf der Festung Königstein sind am Sonntag Schnellpuzzler gefragt.

Eine Familie beim gemeinsamen Puzzeln.

Quelle: Daniel Förster

Königstein. Den Blick für Motive und passende Details sowie flinke Finger – auf der Festung Königstein sind am Sonntag Schnellpuzzler gefragt. Festungschefin Angelika Taube will zum ersten Mal mit einem Team aus Besuchern in die Meisterschaft um „Deutschlands schnellste Puzzlestadt“ eingreifen. Im Rosengarten hoch auf dem Plateau gilt es, so schnell wie möglich 60 Puzzle-Spiele mit je 60 bis 136 Teilen zu einem großen Bild zusammensetzen.

Die spannende Frage ist, ob es die Pfiffikusse auf dem Königstein schaffen, einen neuen Rekord im Schnellpuzzeln aufzustellen. Bis 13.30 Uhr sollten sich mindestens 60 Teilnehmer – ab fünf Jahren - eingefunden und vor Ort angemeldet haben. 14 Uhr fällt der Startschuss für die „Puzzle Championship“. Bei dem Wettbewerb bekommt die Festung Königstein Konkurrenz von 16 weiteren deutschen Städten.

„Jeder, der auf der Festung ist, kann mitmachen“, sagt Spielleiter Udo Schmitz. Dafür müssen Teilnehmer nur den regulären Eintritt berappen. Bereits im Februar ging es in Pirna zur Sache. In der Großen Kreisstadt war übrigens vor mehreren Jahren die Idee für die Puzzle-Meisterschaft entstanden, so Schmitz. Nach vier Wettbewerben rangiert Pirna derzeit an dritter Stelle. Am Jahresende wird der Sieger gekürt.

Das Rekordpuzzeln gehört zum Spielewochenende Familien-Spiele-Fest(ung) auf der Festung Königstein, bei dem am Sonnabend und Sonntag jeweils von 12 bis 16 Uhr vielfältige Aktionen stattfinden. Auf der Festung Königstein wird gewürfelt, gezockt und die Karten gemischt. Es gibt Spiel und Spaß für die ganze Familie. Besucher können im Spielezelt nach Herzenslust mehr als 120 Brett-, Karten-, Familien- und Gesellschaftsspiele ausprobieren und finden an mehreren Spieltischen Kurzweil. Bei Bedarf wird alles erklärt.

Viele Spiele haben einen Bezug zur Festung. Kinder dürfen ihr eigenes Königstein-Puzzle malen und erstellen, den 40. Geburtstag mit Benjamin Blümchen feiern. Der witzige Elefant aus Hörspielen und Zeichentrickfilmen schneidet am Sonnabend und Sonntag, jeweils 13.30 Uhr, seine Geburtstagstorte mit den jüngsten Gästen an. Es gibt ein Glücksrad und viele Preise zu gewinnen.

Beim Tauziehen, Sackhüpfen oder Adlerschießen können Kinder und Erwachsene historische Spiele ausprobieren und erleben, wie in früheren Jahrhunderten gespielt wurde. Großspiele wie Mikado und Wurfspiele, aber auch Kalligrafie, Tuschemalen und Mahjong stehen zur Auswahl. Ein separater Bereich ist für Fans des Strategiespiels „Carcassonne“ eingerichtet. Mehrere Versionen können gespielt werden. (df)

Von df

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.09.2017 - 17:05 Uhr

Trotz seines Dreierpacks beim Auswärtsspiel in Darmstadt konnte Dynamos Mittelfeldmann am Ende nicht zufrieden sein.

mehr