Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Reformationszeit in Pirna

Themenstadtführung Reformationszeit in Pirna

Wichtige Protagonisten der Reformationszeit in Verbindung mit Pirna werden am Sonntag, dem 28. Mai, während einer Stadtführung der besonderen Art genauer vorgestellt.

Die Themenstadtführung findet in der Pirnaer Altstadt statt.

Quelle: Daniel Förster

Pirna. Wichtige Protagonisten der Reformationszeit in Verbindung mit Pirna werden am Sonntag, dem 28. Mai, genauer vorgestellt. Bei einer 90-minütigen Stadtführung mit dem Titel „Pirna und die Reformation in Sachsen“ stehen die Besichtigung der Stadtkirche St. Marien und der original erhaltene Bohlenstube aus dem Jahr 1381 im Geburtshaus des berühmten Ablasspredigers Johannes Tetzel auf dem Programm.

Tickets zum Preis von sechs Euro sind per Mail an touristservice@pirna.de oder telefonisch unter der 03501-556 446 erhältlich.

Von awo

Pirna 50.9625175 13.9419169
Pirna
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.08.2017 - 12:06 Uhr

Die schwarz-gelben Kicker absolvierten am Mittwoch eine besonders intensive und lange Einheit.

mehr