Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Poisentalstraße in Freital ist während der Sommerferien voll gesperrt

Wegen grundhaften Ausbaus Poisentalstraße in Freital ist während der Sommerferien voll gesperrt

Ab kommenden Montag ist die Poisentalstraße in Freital sechs Wochen lang voll gesperrt. Während der Sommerferien bekommt der Straßenzug zwischen dem Ortseingangsschild und der Hausnummer 133 eine neue Schwarzdecke.

Voriger Artikel
Citybus rollt ab 3. Juli durch Pirnas Altstadt
Nächster Artikel
Ortsdurchfahrt in Helbigsdorf während der Sommerferien gesperrt


Quelle: dpa

Freital. Ab kommenden Montag bis einschließlich 5. August ist die Poisentalstraße in Freital voll gesperrt. Die Stadt lässt während der Sommerferien zwischen Haus-Nummer 133 und Ortsausgang die Fahrbahn grundhaft erneuern. Die Umleitung erfolgt in beiden Fahrtrichtungen über die Burgker Straße, Kohlenstraße, Dresdner Landstraße, Horkenstraße und B 170. Nach den sechswöchigen Ferien ist wegen Arbeiten unter anderem auf dem Gehweg eine halbseitige Sperrung bis voraussichtlich 26. August erforderlich. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geregelt. Die Kosten für den grundhaften Ausbau liegen in diesem Abschnitt bei rund 1,4 Millionen Euro, davon rund 240000 Euro Fördermittel.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr