Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Plastik-Birnen schwimmen auf der Elbe um die Wette

Am Stadtfest-Sonntag in Pirna Plastik-Birnen schwimmen auf der Elbe um die Wette

Der Pirnaer Lions Club schickt am Stadtfest-Sonntag Plastik-Birnen zum Wettschwimmen auf die Elbe. Für die Paten der schnellsten Birnen winken Preise. Der Erlös der Aktion ist für einen guten Zweck bestimmt.

Voriger Artikel
Zwei neue Ausstellungen auf Schloss Klippenstein
Nächster Artikel
Europaplakette an Stadt Pirna verliehen

Ullrich Tautz, Past-Präsident vom Lions Club Pirna, und Ideengeber Michael Bürger schicken für einen guten Zweck Plastik-Birnen zum Wettschwimmen auf die Elbe.

Quelle: Foto: Daniel Förster

Pirna. Der Pirnaer Lions Club schickt an diesem Stadtfest-Sonntag stilecht aussehende Plastik-Birnen zum Wettschwimmen auf die Elbe. Bis zu 500 können es werden. „Umso mehr, umso besser“, sagt Lionspräsident Swen Wilhelm. Denn die Einnahmen des zweiten Pirnaer Birnen-Cups (PBC) kommen dem Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zugute, um das Sportfest für „Behinderte und ihre Freunde“ im September in der Elbestadt auszugestalten.

Allerdings kommt nur die Birne mit Elbwasser in Berührung, die einen Paten hat. Pate ist derjenige, der am Sonntag an der Bühne auf der Sportmeile am Elbufer einen nummerierten Patenbrief für fünf Euro kauft. Noch bis 11.30 Uhr, also 30 Minuten vor Rennbeginn, der zwischen 12 und 13 Uhr in einer Pause der Drachenboot-Wettbewerbe geplant ist, besteht die Möglichkeit, eine Patenschaft zu übernehmen.

Wenn die Birnen aus einem Motorboot zu Wasser gelassen sind, absolvieren sie die gleiche Strecke wie die Drachenboote, schwimmen jedoch logischerweise mit der Strömung. Die Paten der ersten drei Exemplare werden prämiert. Als Hauptgewinn winkt ein Wochenende im neuen Porsche 718 Boxster inklusive 250 Freikilometer. Ein Apple iPad Air gibt es für die zweitschnellste und einen Winkelschleifer als Preis für den Paten der drittschnellsten Birne.

Von Daniel Förster

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.10.2017 - 22:00 Uhr

Die Friedrichstädter können es ja doch! Ausgerechnet gegen Neuersdorf gelingt dem Dresdner SC der erste Heimsieg weil bei den Gästen ein Routinier mehrfach verballert!.

mehr