Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Pirna zeigte sich von seiner bunten Seite

Markt der Kulturen Pirna zeigte sich von seiner bunten Seite

Mit einem elfstündigen Programm aus Musik, Gesang und Tanz auf zwei Bühnen hat Pirna am Sonnabend den 15. Markt der Kulturen gefeiert. Mit von der Partie war unter anderem die indische Tanz- und Kulturgruppe Sanskriti aus Dresden.

Voriger Artikel
Mitte 2018 soll zweite Batteriefabrik von Accumotive in Kamenz in Betrieb gehen
Nächster Artikel
Agentur für Arbeit am Freitag geschlossen

 

Quelle: Daniel Förster

Pirna. Mit einem elfstündigen Programm aus Musik, Gesang und Tanz auf zwei Bühnen hat Pirna am Sonnabend den 15. Markt der Kulturen gefeiert. Mit von der Partie war unter anderem die indische Tanz- und Kulturgruppe Sanskriti aus Dresden. Am Sonntag luden die Veranstalter des bunten Festes für Toleranz und Offenheit zum 2. Stadtfrühstück ein. Mehr als 200 Bürger genossen auf dem Marktplatz mitgebrachte Speisen aus dem Iran, Irak, Syrien und Afghanistan.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

20.10.2017 - 21:21 Uhr

Nach drei Spielen ohne Niederlage mussten die Himmelblauen mal wieder eine Pleite einstecken.

mehr