Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Google+
Pflegeheim bekommt neuen Küchen-Betreiber

Radeberg Pflegeheim bekommt neuen Küchen-Betreiber

Die 200 Bewohner des Radeberger Alten- und Pflegeheimes müssen sich auf einen neuen Küchen-Betreiber einstellen. Ab 1. Juli wird die Dorfner menü Catering Service + Organisation GmbH & Co.KG für sie und das Heim-Personal das Essen bereitstellen.

Voriger Artikel
Coswig wird im September 2018 Gastgeber des Landeserntedankfestes
Nächster Artikel
Radeberger Heiderandsiedlung: Wohngebiete kommen ans städtische Abwasser-Netz

 
 

Quelle: Christian Wyrwa

Radeberg.  Die 200 Bewohner des Radeberger Alten- und Pflegeheimes müssen sich auf einen neuen Küchen-Betreiber einstellen. Ab 1. Juli wird die Dorfner menü Catering Service + Organisation GmbH & Co.KG für sie und das Heim-Personal das Essen bereitstellen. Das hat am Mittwoch der Stadtrat bei einer Stimmenthaltung beschlossen. Auch der hausinterne Kiosk wird von dem Unternehmen übernommen. Mit ihrem Beschluss folgten die Stadträte der Entscheidung einer Jury, bestehend aus der Hauptamtsleiterin der Stadt sowie der Pflegedienstleiterin, der Qualtätsmanagerin, der Chefin der Buchhaltung des Heimes und der Heimleiterin. Insgesamt hatten sich elf Unternehmen um die Aufgabe beworben. Der nun abzuschließende Vertrag gilt für drei Jahre, verbunden mit der Option für jeweils ein weiteres Jahr. Mit 180 Wohnplätzen für pflegebedürftige Bewohner mit der Pflegestufe 1 bis 3 ist die Radeberger Einrichtung an der Pulsnitzer Straße in erster Linie ein Pflegeheim. Es verfügt nach eigenen Angaben über 62 Doppel- und 56 Einzelzimmer, wobei 16 Einzelzimmer rollstuhlgerecht eingerichtet sind.

Von bl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr