Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
MELKUS-Sportwagen rollen durch die Region

Schlösser -und Burgentour MELKUS-Sportwagen rollen durch die Region

Über 30 Sportwagen der Marke MELKUS rollen am Sonnabend, 6. Mai, durch Dresden und Umgebung. Beim traditionellen MELKUS-Treffen starten die von 1969 bis 1979 limitiert angefertigten sächsischen Sportwagen zu einer Schlösser -und Burgentour ins Umland.

Die zum Kultobjekt gewordenen sächsischen Sportwagen mit Flügeltüren starten vom BMW-Autohaus Melkus zu einer Schlösser -und Burgentour ins Dresdner Umland

Quelle: Melkus Motorsport

Dresden. Über 30 Sportwagen der Marke MELKUS rollen am Sonnabend, 6. Mai, durch Dresden und Umgebung. Beim traditionellen MELKUS-Treffen starten die von 1969 bis 1979 limitiert angefertigten sächsischen Sportwagen aus Dresden zu einer Schlösser -und Burgentour ins Umland. In den zehn Produktionsjahren wurden nur 101 Modelle angefertigt. Wer die seltenen Sportwagen am Samstag besichtigen möchte, hat gleich mehrere Möglichkeiten: Von 9 bis 10 Uhr stehen die Wagen am BMW-Autohaus Melkus (Hamburger Straße 30), von 11.30 bis 12.30 Uhr in Pillnitz am Parkplatz vor der Fähre, von 14.30 bis 15.30 Uhr am Barockschloss Rammenau und von 17.30 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz Nummer vier der Moritzburg. Seit zwei Jahren findet sogar wieder eine Rennserie für die legendären Flitzer aus Dresden statt: Der sogenannte „BMW-Melkus RS1000 Cup“.

Von awo

BMW Autohaus Melkus, Dresden 51.0600248 13.6989956
BMW Autohaus Melkus, Dresden
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

25.07.2017 - 09:58 Uhr

Der Sachsenligist holt Marco Fischer und Philipp Reimann. Beide Neuzugänge haben das Training bereits aufgenommen.

mehr