Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
MDR-Show „Mach dich ran“ in Arnsdorfer Grundschule

Aufzeichnung von neuer Sendung MDR-Show „Mach dich ran“ in Arnsdorfer Grundschule

„Mach dich ran“ heißt es am 16. Juni ab 17 Uhr auf dem Schulhof der Arnsdorfer Grundschule in der Stolpener Straße 49, wenn das Team der gleichnamigen Fernsehsendung zu Gast ist, um eine neue Folge aufzuzeichnen.

Mario D. Richardt kommt nach Arnsdorf.

Quelle: Isabelle Grubert

Arnsdorf. „Mach dich ran“ heißt es am 16. Juni ab 17 Uhr auf dem Schulhof der Arnsdorfer Grundschule in der Stolpener Straße 49, wenn das Team der gleichnamigen Fernsehsendung zu Gast ist, um eine neue Folge aufzuzeichnen.

Wer vor Ort ist, kann nicht zur zuschauen, sondern auch mitmachen. Es muss nämlich wieder getippt werden, wie Moderator Mario D. Richardt einen kleinen Test besteht. Dieser wird allerdings vorher nicht verraten. Unter allen, die sich am Spiel des Unterhaltungsprogramms beteiligen, ermittelt Richardt einen Gewinner. Der darf sich die Tagesaufgabe anschauen und muss raten: Hat das „Mach dich ran“ - Team seine Tagesaufgabe erfüllt oder nicht? Wenn der Tipp des Gewinners mit der Realität übereinstimmt, gewinnt er 1000 Euro.

Gesendet wird die Aufzeichnung aus Arnsdorf nach der Sommerpause, voraussichtlich am 11. September um 19.50 Uhr im MDR-Fernsehen.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr