Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 10 ° Regen

Navigation:
Google+
Das Leben und Wirken Luthers

Ausstellung in der Karrasburg Das Leben und Wirken Luthers

Noch bis zum 23. Juli widmet auch die Karrasburg dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation Luthers eine Ausstellung. Die Wanderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt informiert die Besucher über das Leben Martin Luthers.

Voriger Artikel
Tatort-Dreh im Pirnaer Geibeltbad
Nächster Artikel
Evangelische Oberschule in Radebeul geplant


Coswig. Noch bis zum 23. Juli widmet auch die Karrasburg dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation Luthers eine Ausstellung. Die Wanderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt informiert die Besucher über das Leben Martin Luthers. Neben den großen Texttafeln geben kleine Schaukästen mit Zinnfiguren weitere Einblicke in das Leben des bekannten Reformators. Wer also schon immer mal wissen wollte, warum sich Luther dazu entschloss, ein Mönch zu werden, sollte sich die kleinen Zinnfiguren genauer ansehen. Auch, welche Folgen das Anschlagen der 95 Thesen hatte, wird den Besuchern genauer erklärt. An einer Hörstation kann außerdem den musikalischen Werken Luthers gelauscht werden. Schließlich können große und kleine Besucher ihr Wissen über Luther und dessen Zeit bei einem kleinen Quiz unter Beweis stellen. Die Karrasburg ist dienstags und donnerstags von 12 bis 18 Uhr geöffnet, samstags und sonntags von 14 bis 18 Uhr sowie nach Vereinbarung.

www.karrasburg.de

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Region News

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.09.2017 - 20:46 Uhr

Die Backhaus-Kicker lassen in dem Oberligaspiel in der Lausitz zu viele Chancen liegen und unterliegen schließlich 0:1.

mehr