Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Gewitter

Navigation:
Google+
Region News
Ortskernführung durch Moritzburg

Mit der Führung durch den Ortskern von Moritzburg begeben sich die Gäste auf Spurensuche des einstigen alten Eisenbergs. Während der Tour „Im Schatten von Schloss Moritzburg“ berichten die Guides über die Geschichte des Ortes und der Kirchen, die Architektur einiger Gebäude und das einstige Markttreiben.

mehr
Hochwasserniveau erreicht
Noch lässt sich nur erahnen, dass sich an der Stelle bald die Triebisch überqueren lässt, doch schon im September soll die Brücke fertig sein.

Seit vergangener Woche laufen die Bauarbeiten an der Nicolaibrücke, die am 13. Juli mithilfe eines Kranes abtransportiert worden war. Mit den Arbeiten soll das sogenannte Hochwasserniveau „HQ 100“ erreicht werden. Alle anderen Brücken, welche über die Triebisch führen haben das Niveau bereits.

mehr
Jubiläum
Diese Aufnahme stammt aus dem Jahr 1937, dem Baujahr des Geibeltbades. Im Hintergrund ist der Zehn-Meter-Sprungturm zu sehen.

Das Pirnaer Geibeltbad wird in diesem Sommer 80 Jahre alt. Das mit Stiftungsgeldern des Pirnaer Grundbesitzers Karl-Robert Geibelt erbaute Bad feiert das Jubiläum mit einem großen Sprungturmfest am 13. August.

mehr
Standort gefunden
An der evangelischen Grundschule an der Wilhelm-Eichler-Straße in Radebeul wirbt ein Banner für den Spendenlauf zu Gunsten der geplanten Oberschule.

Zum Schuljahr 2018/19 soll es eine neue Schule in der Stadt geben. Genauer gesagt eine evangelische Oberschule.

mehr
Ausstellung in der Karrasburg

Noch bis zum 23. Juli widmet auch die Karrasburg dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation Luthers eine Ausstellung. Die Wanderausstellung des Städtischen Museums Halberstadt informiert die Besucher über das Leben Martin Luthers.

mehr
Freibad wird Kulisse
Der fünfte Dresden-Tatort spielt unter anderem im Pirnaer Geibeltbad.

Der fünfte Dresden-Tatort spielt unter anderem im Pirnaer Geibeltbad. Für die Dreharbeiten an „Déjà vu“ wird das Freibad am 19. Juli ganztägig und am 4. August ab 12 Uhr für die Öffentlichkeit geschlossen bleiben.

mehr
Festung Aktiv!
Auf seinen Reisen durch den brasilianischen Dschungel war Rüdiger Nehberg auch bei Waiapi-Indianern zu Gast.

Deutschlands wohl bekanntester Überlebenskünstler kommt auf die Festung Königstein. Rüdiger Nehberg eröffnet als Stargast das diesjährige Outdoor-Festival „Festung Aktiv!“. Der heute 82-Jährige ließ sich auf einem Baumstamm über den Atlantik treiben. Allein und ohne Ausrüstung schlug er sich durch den Amazonas-Dschungel.

mehr
Auszeichnungen
Geschäftsführerin Antje Tolksdorf und Seniorchef Lothar Sachs mit der Großen Goldmedaille der IGA Berlin.

Die Radebeuler Baumschule Sachs – ein kleiner Familienbetrieb – hat sich auf Schling- und Kletterpflanzen in einer großer Arten- und Sortenvielfalt spezialisiert und züchtet auch selbst neue Clematissorten. Auf der Internationalen Gartenausstellung (IGA) Berlin ist die Gärtnerei aus Naundorf jetzt mit zahlreichen Medaillen geehrt worden.

mehr
Lesung
Symbolbild.

Das Deutsche Stuhlbaumuseum Rabenau lädt im Rahmen der Ausstellung „Farbenwelten“ zu einer Veranstaltung mit Literatur und Musik ein.

mehr
Demokratieprojekte
Symbolbild Ehrenamt.

Vereine, die sich an der Interkulturellen Woche vom 24. bis zum 30. September beteiligen möchten, können ab sofort Anträge für Fördergelder stellen.

mehr
Konzert
Blick auf das Meißner Spaargebirge.

Am 23. Juli veranstaltet die Winzergenossenschaft Meißen zum zweiten Mal die Reihe „Klassik im Weinberg“. Die Elbland Philharmonie ist zu Gast.

mehr
Ferienspaß
Symbolbild.

Im Rahmen der Ferienerlebniswoche findet vom 31. Juli bis 4. August zum fünften Mal der Jahrmarkt des Wissens im Kulturbahnhof statt. Die Kinder erwartet ein buntes Programm.

mehr

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

22.07.2017 - 07:22 Uhr

Den ambitionierten VfL Wolfsburg und Zweitligist Dynamo Dresden trennen finanziell gesehen Welten voneinander. Doch der Wolfsburger Olaf Rebbe hält eine gemeinsame Ligazugehörigkeit für möglich. 

mehr