Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Zwischendecke einer Wohnung in Königsbrück fängt Feuer

An der Großenhainer Straße Zwischendecke einer Wohnung in Königsbrück fängt Feuer

Weil sich am späten Nachmittag des Sonnabends in einer Wohnung an der Großenhainer Straße in Königsbrück starker Rauch gebildet hatte, alarmierte die Rettungsleitstelle in Hoyerswerda gegen 18.15 Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr.

Voriger Artikel
Anwohner schlagen in Langenhennersdorf Autodiebe in die Flucht
Nächster Artikel
Markenbewusste Autoknacker schlagen in Weinböhla und Niederau zu

Symbolbild.

Quelle: dpa

Königsbrück. Weil sich am späten Nachmittag des Sonnabends in einer Wohnung an der Großenhainer Straße in Königsbrück starker Rauch gebildet hatte, alarmierte die Rettungsleitstelle in Hoyerswerda gegen 18.15 Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr. Diese fanden vor Ort angekommen heraus, dass die Zwischendecke in der Stube einer Wohnung im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in Brand geraten war. Die Kameraden der Feuerwehr hatten das Feuer schnell unter Kontrolle, so dass es keine Verletzten gab und auch eine Evakuierung nicht erforderlich wurde. Zum entstandenen Sachschaden liegen noch keine gesicherten Erkenntnisse vor. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Ein Brandermittler wird zudem die Brandursache ermitteln müssen.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr