Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Zwei neunjährige Mädchen bei Alkoholfahrt mit Mercedes verletzt

Zwei neunjährige Mädchen bei Alkoholfahrt mit Mercedes verletzt

Weißwasser. Zwei Kinder wurden am Montagvormittag Opfer einer Trunkenheitsfahrt. Gegen 10 Uhr übersah die 51-jährige Fahrerin eines Mercedes auf der Kreuzung George-Beck-Straße und August-Bebel-Straße in Weißwasser einen Mazda und fuhr in dessen linke Fahrzeugseite.

Dabei wurden zwei neunjährige Mädchen, die auf der Rückbank des Mazdas saßen, leicht verletzt, teilte die Polizeidirektion Görlitz mit. Die 40-jährige Fahrerin kam mit dem Schrecken davon.

Die Mädchen wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Weil den Polizeibeamten bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch in der Atemluft der Mercedesfahrerin auffiel, wurde ein Test vorgenommen. Er ergab einen Wert von 2,08 Promille.

Die 51-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs rechnen. Ihr Führerschein wurde eingezogen. Durch den Unfall entstand laut Polizei an den Fahrzeugen ein Schaden in Höhe von 25.000 Euro.

phn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 13:55 Uhr

Schwarz-gelber "dynamischer Dresscode" für eine spezielle Dynamo-Choreo.

mehr