Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Zwei Verletzte nach Unfall in Sebnitz

22-Jähriger geriet in Kurve auf Gegenfahrbahn Zwei Verletzte nach Unfall in Sebnitz

Bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 20 Uhr auf der S 154 zwischen Sebnitz und Rugiswalde sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 22-Jähriger war mit seinem 3er BMW in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten.

Voriger Artikel
US-Militärfahrzeug auf A4 verunglückt
Nächster Artikel
Mann klaut 180 Euro vom Tresen

Mottobild.

Quelle: dpa

Sebnitz. Bei einem Unfall am Mittwochabend gegen 20 Uhr auf der S 154 zwischen Sebnitz und Rugiswalde sind zwei Menschen verletzt worden. Ein 22-Jähriger war mit seinem 3er BMW in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem Kleintransporter VW T5 zusammengestoßen. Der BMW-Fahrer wurde schwer, der 39-jährige Transporterfahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von etwa 30 000 Euro, so die Polizei.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 08:59 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus wünscht sich dennoch einen neuen Innenverteidiger

mehr