Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Schwerverletzte nach Unfall mit Kutsche

Pferd ging durch Zwei Schwerverletzte nach Unfall mit Kutsche

Mittwochmittag sind zwei Menschen bei einem Kutschunfall am Schenkberg im Klingenberger Ortsteil Höckendorf schwer verletzt worden. Darüber hinaus wurden zwei Autos sowie die Kutsche beschädigt. Das Pferd kam mit leichten Blessuren davon.

Höckendorf, Schenkberg 50.9264119 13.5896373
Google Map of 50.9264119,13.5896373
Höckendorf, Schenkberg Mehr Infos
Nächster Artikel
Vier Kinder bei Busunfall leicht verletzt

Symbolbild

Quelle: Dpa

Höckendorf. Mittwochmittag sind zwei Menschen bei einem Kutschunfall am Schenkberg im Klingenberger Ortsteil Höckendorf schwer verletzt worden. Darüber hinaus wurden zwei Autos sowie die Kutsche beschädigt. Das Pferd kam mit leichten Blessuren davon.

Das Gespann war am Schenkberg unterwegs, als aus bislang ungeklärter Ursache das Pferd durchging. Die Kutsche geriet außer Kontrolle und beschädigte zwei Fahrzeuge. Die Lenkerin des Gespanns und ihr Mitfahrer erlitten schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr