Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Schwerverletzte bei Streit in Chemnitz

"Handfester Streit" Zwei Schwerverletzte bei Streit in Chemnitz

Zwei Männer sind bei einem Streit vor einem Lokal in Chemnitz schwer verletzt worden. Die 27 und 35 Jahre alten Männer seien in der Nacht zum Freitag von mehreren Personen angegriffen worden.

Voriger Artikel
Deutlich mehr Wohnungseinbrüche in Sachsen
Nächster Artikel
41-jähriger Sachse stürzt vom Lastwagen in den Tod

Die Polizei sucht nach Zeugen für den Vorfall.

Quelle: dpa

Chemnitz. Zwei Männer sind bei einem Streit vor einem Lokal in Chemnitz schwer verletzt worden. Die 27 und 35 Jahre alten Männer seien in der Nacht zum Freitag von mehreren Personen angegriffen worden, wie die Polizei mitteilte. Zuvor war ein „handfester Streit“ zwischen sieben und zehn Personen in dem Lokal entbrannt, der sich danach auf den Parkplatz vor dem Haus verlagert habe. Laut Polizei war ein 28-Jähriger auf die Auseinandersetzung aufmerksam geworden und schaute nach - daraufhin flüchteten die Angreifer. Die Polizei sucht nach Zeugen für den Vorfall.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

12.12.2017 - 08:59 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus wünscht sich dennoch einen neuen Innenverteidiger

mehr