Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zwei Gaststätten in Radebeul im Visier von Einbrechern

Langfinger am Werk Zwei Gaststätten in Radebeul im Visier von Einbrechern

Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in zwei Gaststätten an der Hauptstraße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Einbrecher das Fenster eines Restaurants auf und durchsuchten die Küche und den Gastraum. Auch ein Café geriet in das Visier der Täter.

Voriger Artikel
Zwei Gesuchte auf der A 17 bei Pirna festgenommen
Nächster Artikel
Polo-Fahrerin verliert Kontrolle über ihren Wagen

Symbolfoto

Quelle: dpa-Zentralbild

Radebeul. Unbekannte sind in der Nacht zum Sonntag in zwei Gaststätten an der Hauptstraße eingebrochen. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Einbrecher das Fenster eines Restaurants auf und durchsuchten die Küche und den Gastraum. Ob sie etwas gestohlen haben und welchen Schaden sie bei ihrem nächtlichen Besuch angerichtet haben, ist noch nicht bekannt. Mit zehn Euro Münzgeld mussten sich Täter zufrieden geben, die die Nebeneingangstür eines Cafés in der Nähe aufgebrochen hatten. Weitaus größerer Schaden entstand, weil die Unbekannten eine Gefriertruhe offenließen. Die dadurch verdorbenen Waren hatten einen Wert von rund 1500 Euro.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr