Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Zufallsfund: Polizei stolpert über private Cannabisplantage
Region Polizeiticker Zufallsfund: Polizei stolpert über private Cannabisplantage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:27 13.02.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Meißen

Am Mittwoch hat die Meißner Polizei in der Wohnung eines Mannes an der Karlstraße mehrere Cannabisaufzuchtzelte entdeckt. Dabei handelte es sich um einen Zufallsfund, da die Beamten den 22-Jährigen lediglich aufgesucht hatten, um ihn im Rahmen einer Ermittlung zu einer Unfallflucht zu befragen. Als der Mann jedoch die Tür öffnete, bemerkten sie den typischen Duft von Cannabis. Damit konfrontiert ließ der Mann die Polizei in seine Wohnung, in der sie vier Aufzuchtzelte und die entsprechenden Pflanzen feststellten. Zudem befanden sich mehrere Gerätschaften zur Aufzucht und zum Konsum von Cannabis sowie eine größere Menge bereits getrockneter Pflanzen in der Wohnung.

Die gefundenen Sachen wurden von der Polizei beschlagnahmt. Der deutsche Wohnungsinhaber muss sich nun wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Von lp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Sächsische Schweiz-Osterzgebirge - Glatteis: Audi-Fahrer kracht gegen Baum

Aufgrund einer vereisten Fahrbahn hat ein 19-jähriger Audi-Fahrer am Dienstagabend auf der Straße zwischen Burkhardswalde und Meusegast die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Klinikum nach Pirna transportiert werden.

13.02.2019

Ein tschechischer Lkw hat am Montag auf der A17 Richtung Prag an der Hinterachse einen Reifen verloren. Fünf Autos versuchen dem Hindernis auszuweichen. Zwei schaffen es nicht.

11.02.2019

Die Polizei hat am Sonntag zwei verdächtige Radfahrer auf dem Weg zum Vereinsheim in Tharandt festgenommen. Zu Recht, wie sich wenig später bei der Durchsuchung herausstellte: Neben Crystal hatten die beiden auch Diebeswerkzeug in der Tasche.

11.02.2019