Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Zigarettenkippe löst Balkonbrand in Meißen aus

Feuerwehreinsatz Zigarettenkippe löst Balkonbrand in Meißen aus

An der Gartenstraße ist am Sonntagmorgen ein Balkon an einem Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hatten mehrere Blumenkästen sowie die Holzverkleidung des Balkons Feuer gefangen. Personen kamen nicht zu Schaden.

Voriger Artikel
27-Jähriger ist mit mehr als zwei Promille in Bad Schandau unterwegs
Nächster Artikel
Bockiges Schaf attackiert und verletzt drei Personen in Großröhrsdorf

Symbolfoto

Quelle: dpa

Meissen. An der Gartenstraße ist am Sonntagmorgen ein Balkon an einem Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Nach Angaben der Polizei hatten mehrere Blumenkästen sowie die Holzverkleidung des Balkons Feuer gefangen. Personen kamen nicht zu Schaden. Der Sachschaden wurde auf rund 150 Euro beziffert. Ersten Erkenntnissen nach scheint der fahrlässige Umgang mit einer Zigarettenkippe Auslöser des Feuers zu sein.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr