Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Wohnhaus in Ottendorf-Okrilla mit Farbbeuteln beworfen

Hermsdorf Wohnhaus in Ottendorf-Okrilla mit Farbbeuteln beworfen

Unbekannte haben in der Nacht zu Montag im Ottendorf-Okrillaer Ortsteil Hermsdorf ein Haus am Sandweg mit Farbbeuteln beworfen. Der Angriff auf das Wohnhaus muss sich irgendwann zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, ereignet haben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Voriger Artikel
Mehrere Brände beschäftigen Polizei und Feuerwehr in Kamenz
Nächster Artikel
Bauarbeiter auf A4 schwer verletzt - Fahrerflucht

Symbolbild.

Quelle: dpa

Ottendorf-Okrilla. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag im Ottendorf-Okrillaer Ortsteil Hermsdorf ein Haus am Sandweg mit Farbbeuteln beworfen. Der Angriff auf das Wohnhaus muss sich irgendwann zwischen Sonntag, 20 Uhr, und Montag, 6.30 Uhr, ereignet haben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die Wurfattacke geschah offenbar sehr leise, denn die Bewohner des Hauses haben von der Sachbeschädigung nichts mitbekommen. Nach dem Angriff hinterließen die Täter noch einen anonymen Brief mit beleidigendem Inhalt im Briefkasten. An der Fassade entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

24.01.2018 - 08:47 Uhr

Dynamo Dresden rechnet am Donnerstag mit einer auf Konter lauernden Hamburger Mannschaft

mehr