Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Wildunfall in Neustadt – Wildschwein verendet noch an Unfallstelle

Im Ortsteil Berthelsdorf Wildunfall in Neustadt – Wildschwein verendet noch an Unfallstelle

Eine unglückliche Begegnung mit einem Wildschwein hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, die gegen 21 Uhr mit ihrem Skoda auf der Straße von Bischofswerda nach Neustadt unterwegs war.

Voriger Artikel
Einbrecher treiben ihr Unwesen in Einfamilienhaus in Weinböhla
Nächster Artikel
Dieseldiebe zapfen in Wilsdruff 50 Liter Kraftstoff aus Lkw-Tank ab

Symbolbild
 

Quelle: dpa

Neustadt.  Eine unglückliche Begegnung mit einem Wildschwein hatte am Dienstagabend eine 49-Jährige, die gegen 21 Uhr mit ihrem Skoda auf der Straße von Bischofswerda nach Neustadt unterwegs war. Im Neustädter Ortsteil Berthelsdorf rannte der Schwarzkittel plötzlich über die Fahrbahn. Die 49-Jährige konnte den Zusammenstoß mit dem Tier nicht mehr verhindern. Das Wildschwein verendete noch an der Unfallstelle. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 6000 Euro.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr