Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Wildschwein löst Karambolage auf Bundesstraße bei Boxberg aus

Landkreis Görlitz Wildschwein löst Karambolage auf Bundesstraße bei Boxberg aus

Ein Wildschwein hat auf der Bundesstraße 156 bei Boxberg (Landkreis Görlitz) einen Unfall mit mehreren Verletzten ausgelöst. Nach dem Zusammenstoß mit dem Tier schleuderte der Wagen in den Gegenverkehr und frontal in ein anderes Auto.

Boxberg Landkreis Görlitz 51.403046 14.579407
Google Map of 51.403046,14.579407
Boxberg Landkreis Görlitz Mehr Infos
Nächster Artikel
Ermittlungen nach Angriff auf Asylbewerber in Bautzen

Die Straße war zwischen Boxberg und der Unfallstelle fast fünf Stunden lang voll gesperrt.

Quelle: sl

Boxberg. Ein Wildschwein hat auf der Bundesstraße 156 bei Boxberg (Landkreis Görlitz) einen Unfall mit mehreren Verletzten ausgelöst. Nach dem Zusammenstoß mit dem Tier schleuderte der Wagen in den Gegenverkehr und frontal in ein anderes Auto, wie die Polizei in Görlitz am Sonntag mitteilte. Ein nachfolgendes Fahrzeug konnte am Samstagabend nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf die Wagen. Deren 59 und 24 Jahre alten Fahrer wurden schwer, Fahrer und Beifahrerin des dritten Autos leicht verletzt. Die Straße war zwischen Boxberg und der Unfallstelle fast fünf Stunden lang voll gesperrt. Der Schaden wird auf rund 25 000 Euro geschätzt. Das Wildschein überlebte den Zusammenstoß nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.01.2018 - 08:17 Uhr

Die Schwarz-Gelben sind gegen den tschechischen Erstligisten in der Favoritenrolle / Schubert rückt für Schwäbe ins Tor

mehr