Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Werkzeuge von Baumarkt-Gelände in Riesa gestohlen – 10 000 Euro Schaden
Region Polizeiticker Werkzeuge von Baumarkt-Gelände in Riesa gestohlen – 10 000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 31.08.2018
Symbolbild Quelle: dpa-tmn
Riesa

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte verschiedene Werkzeuge vom Gelände eines Baumarktes in Riesa gestohlen. Vom Areal am Neubauernweg entwendeten die Langfinger laut Polizeiangaben mehrere Akkuschrauber, Bohrmaschinen und Winkelschleifer. Der Wert des Diebesgutes beträgt etwa 10 000 Euro.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mopedfahrer hat am Freitag für einen kuriosen Unfall in Freiberg gesorgt. Wie die Polizei mitteilt, zog der Zweiradfahrer auf der Bundesstraße 101 mehrere mitrollende Einkaufwagen hinter sich her.

31.08.2018

Am Donnerstagabend ist es in Hauswalde zu einem schweren Quadunfall gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam die Fahrerin eines Quad auf einer Wiese ins schlingern, kippte um und wurde vom Fahrzeug überrollt.

31.08.2018

Bei einem Verkehrsunfall in Dohna ist am Donnerstagnachmittag eine junge Frau ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben war die 18-Jährige auf der Teplitzer Poststraße, als sie in einer Kurve die Kontrolle über ihren VW Golf verlor und gegen einen Baum prallte.

31.08.2018