Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -4 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Weitere Mitglieder der „Gruppe Freital“ im Visier der Justiz

Medienbericht bestätigt Weitere Mitglieder der „Gruppe Freital“ im Visier der Justiz

Die Justiz hat weitere Personen als potenzielle Mitglieder der rechtsterroristischen Vereinigung „Gruppe Freital“ im Visier. Die „Gruppe Freital“ wird für Anschläge auf Flüchtlingsheime in Dresden und Freital sowie auf Wohnungen politisch Andersdenkender verantwortlich gemacht.

Voriger Artikel
Oschatz: Unbekannte töten Hund und fluten Keller
Nächster Artikel
Mann steckt in Dohna in Altkleidercontainer fest

Die Justiz hat weitere Personen als potenzielle Mitglieder der rechtsterroristischen Vereinigung „Gruppe Freital“ im Visier.

Quelle: dpa

Freital. Die Justiz hat weitere Personen als potenzielle Mitglieder der rechtsterroristischen Vereinigung „Gruppe Freital“ im Visier. Einen entsprechenden Bericht von MDR Sachsen bestätigten Justizkreise am Montag. Der MDR hatte am Wochenende unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Kleine Anfrage der Linken berichtet, der Generalbundesanwalt habe „vor kurzem ein weiteres Ermittlungsverfahren gegen acht Beschuldigte wegen des Verdachts der Mitgliedschaft in der ’Gruppe Freital’ und gegen einen Beschuldigten wegen Unterstützung eingeleitet“. Einzelheiten wurden nicht mitgeteilt.

Die „Gruppe Freital“ wird für Anschläge auf Flüchtlingsheime in Dresden und Freital sowie auf Wohnungen politisch Andersdenkender verantwortlich gemacht. Weitere Vorwürfe betreffen unter anderem Straftaten wie versuchten Mord, gefährliche Körperverletzung und Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion. Bislang standen sieben Männer und eine Frau wegen des Verdachts auf Bildung einer terroristischen Vereinigung im Visier der Ermittler. Sie sitzen derzeit allesamt in Untersuchungshaft.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

22.01.2018 - 10:54 Uhr

Nach dem abgesagten Drittligaspiel gegen die SG Sonnehof Großaspach, holen die Hanseaten einen 5:1-Sieg im Test.

mehr