Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Waldbrand im Kirnitzschtal
Region Polizeiticker Waldbrand im Kirnitzschtal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:42 19.06.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Kirnitzschtal

Mehrere Feuerwehren der Sächsischen Schweiz mussten am Dienstagmittag zu einem Waldbrand im Kirnitzschtal ausrücken. An der Goldstein-Aussicht standen Bäume auf einer Fläche von fünf mal zehn Metern in Flammen. Passanten hatten den Rauch gesehen und das Feuer gemeldet. Feuerwehren von Bad Schandau, Krippen, Prossen, Porschdorf, Schmilka, Kleinhennersdorf und Ottendorf bei Sebnitz waren mit insgesamt 43 Feuerwehrleuten im Einsatz. Sie konnten den Brand bis zum Nachmittag mit Wasser und Schaum ersticken.

Von MF

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker In Essen gestohlen, in Sachsen geschrottet - Wilde Verfolgung mit geklautem BMW endete in Bischofswerda

Mit einem schweren Unfall endete für einen mutmaßlichen Autodieb eine filmreife Verfolgungsjagd, die er sich mit der Polizei geliefert hatte.

19.06.2018

Die Polizei hat im Zusammenhang mit der seit Donnerstag, den 14. Juni, vermissten Studentin Sophia L. einen Mann in Spanien festgenommen. Die Ermittler gehen inzwischen von einem Tötungsdelikt aus.

25.06.2018
Polizeiticker Rettungshubschrauber angefordert - Kind bei Unfall in Neustadt schwer verletzt

Schwerverletzt musste ein Achtjähriger aus Neustadt in Sachsen am Montag per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

19.06.2018