Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° stark bewölkt

Navigation:
Google+
Wahlkreisbüro von Justizminister Gemkow in Leipzig beschädigt

Zeugen gesucht Wahlkreisbüro von Justizminister Gemkow in Leipzig beschädigt

Unbekannte haben Ende vergangener Woche das Wahlkreisbüro von Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) in Leipzig attackiert. Sie beschmierten in der Nacht zum 2. Februar die Fenster in der zweiten Etage mit „einer dunkelfarbigen Substanz“.

Voriger Artikel
Unfall auf Elbe - Schiff mit 1000 Tonnen Harnstoff auf Grund gelaufen
Nächster Artikel
14-Jährige werfen mit Chemikalien gefüllte Flasche auf Mitschülerin

Das Polizeiliche Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum sucht Zeugen, die sich am Tatort aufgehalten und Beobachtungen gemacht haben.

Quelle: dpa

Leipzig. Unbekannte haben Ende vergangener Woche das Wahlkreisbüro von Justizminister Sebastian Gemkow (CDU) in Leipzig attackiert. Sie beschmierten in der Nacht zum 2. Februar die Fenster in der zweiten Etage mit „einer dunkelfarbigen Substanz“, wie das Landeskriminalamt (LKA) Sachsen am Dienstag mitteilte. Auch die Fassade und die Fenster im Untergeschoss seien beschmutzt worden. Der Sachschaden liege bei rund 5000 Euro. Das Polizeiliche Extremismus- und Terrorismus-Abwehrzentrum sucht Zeugen, die sich am Tatort aufgehalten und Beobachtungen gemacht haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

07.02.2018 - 20:07 Uhr

Mittelfeldmann der Schwarz-Gelben zeigt klar ansteigende Form / Erneuter Startelfeinsatz in Fürth möglich.

mehr