Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° Schneefall

Navigation:
Google+
Vier teilweise Schwerverletzte bei Unfall in Wilsdruff

Sperrung Vier teilweise Schwerverletzte bei Unfall in Wilsdruff

Bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße in Wilsdruff sind am Samstagmorgen vier Menschen teilweise schwer verletzt worden. Während der Aufräum- und Bergungsarbeiten war die Umgehungsstraße komplett gesperrt.

Während der Bergungsarbeiten musste die Umgehungsstraße gesperrt werden.

Quelle: Roland Halkasch

Wilsdruff. Bei einem Unfall auf der Umgehungsstraße in Wilsdruff (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) sind am Samstagmorgen vier Menschen teilweise schwer verletzt worden. Ein Autofahrer war nach Angaben der Polizei mit einem Zustellfahrzeug eines Paketdienstes zusammengestoßen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Autofahrer die Vorfahrt des Paketdiensttransporters missachtet. Der Autofahrer wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht, ebenso wie zwei weitere Insassen des Wagens. Der Fahrer des Paketdienstes verletzte sich leicht. Während der Aufräum- und Bergungsarbeiten war die Umgehungsstraße gesperrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.01.2018 - 18:40 Uhr

Der 19-Jährige soll beim Regionalligisten und Kooperationspartner Spielpraxis sammeln.

mehr