Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Vier Verletzte nach Zusammenstoß von Rad- und Motorradfahrern

Berggießhübel Vier Verletzte nach Zusammenstoß von Rad- und Motorradfahrern

Am Donnerstag gab es gegen 11.20 Uhr auf der Straße (K 8755) zwischen Gersdorf und Berggießhübel bei Pirna einen Unfall zwischen Rad- und Motorradfahrern. Vier Personen wurden verletzt, eine davon schwer.

Berggießhübel 50.854186 13.943895
Google Map of 50.854186,13.943895
Berggießhübel Mehr Infos
Nächster Artikel
Beim Ausparken Auto gleich zweimal touchiert

Die Polizei bei ihrer Ermittlungsarbeit am Unfallort.
 

Quelle: Marko Förster

Berggießhübel.  Am Donnerstag gab es gegen 11.20 Uhr auf der Straße (K 8755) zwischen Gersdorf und Berggießhübel bei Pirna einen Unfall zwischen Rad- und Motorradfahrern. Rund 25 Radfahrer der 17. Tour „Auf Friedensfahrt-Kurs 2017“ waren in einem Pulk Richtung Berggießhübel unterwegs, als ihnen zwei Motorradfahrer entgegen kamen. In einer Kurve stieß ein Radfahrer (37 Jahre) mit dem zuerst entgegenkommenden Motorrad vom Typ Suzuki Indruter LC (45) zusammen. Ebenso stürzte eine weitere Radfahrerin (31) und ein zweites Motorrad (Ducati, 43 Jahre). Alle vier Beteiligten wurden verletzt, der 37-jährige Radfahrer schwer. Der Sachschaden beträgt rund 2000 Euro. Polizei ermittelt. Auf der Straße kam es bis gegen 14.30 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Von Marko Förster

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr