Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+
Vermisstes Mädchen aus Mittweida in Dresden oder Freital vermutet

Zeugen gesucht Vermisstes Mädchen aus Mittweida in Dresden oder Freital vermutet

Seit dem 6. März wird die 15-jährige Sophia-Jay G. aus Mittweide vermisst. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hält sich die Teenagerin möglicherweise in Freital, Dresden, Chemnitz oder im Raum Mittweida auf.

 

Voriger Artikel
Einbrecher haben es in Freital-Deuben auf die Biervorräte abgesehen
Nächster Artikel
Haftstrafen für Mitglieder von rechtsextremer „Oldschool Society“

Die 15-jährige Sophia-Jay wird vermisst.
 

Quelle: dpa

Freital.  Seit dem 6. März wird die 15-jährige Sophia-Jay G. aus Mittweide vermisst. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hält sich die Teenagerin möglicherweise in Freital, Dresden, Chemnitz oder im Raum Mittweida auf. Zuletzt wurde sie gesehen, als sie gegen 18.15 Uhr eine Einrichtung in Mittweida verließ.

Die Vermisste ist etwa 1,64 Meter groß, schlank und hatte zuletzt auffällig bunte, mittellange Haare. Am Tag ihres Verschwindens trug sie schwarze sogenannte Jeggings, einen schwarzen Pullover mit dem Aufdruck „Grenzgänger“, eine olivgrüne Jacke, ein weißes Nike-Basecap sowie grün-weiße Nike-Turnschuhe. Zudem hatte das Mädchen einen schwarzen Turnbeutel (getragen als Rucksack) bei sich.

Die Polizei bittet zeugen, die Sophia-Jay gesehen haben oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen können, sich unter der Telefonnummer 03727/ 98 00 zu melden.

Die 15-jährige Sophia-Jay wurde am Dienstagabend wohlbehalten in einer Wohnung in Mittweida aufgefunden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

19.04.2018 - 16:29 Uhr

Die Spielgenehmigungen wurden ohne Auflagen im wirtschaftlichen Bereich für die ersten drei Ligen erteilt

mehr