Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Vermisster aus Hartha wieder da
Region Polizeiticker Vermisster aus Hartha wieder da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 09.10.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Tharandt

Der seit Sonntag vermisste Hartmut P. aus dem Tharandter Ortsteil Kurort Hartha ist wieder da. Das teilt die Polizei mit. Der 66-Jährige galt als orientierungslos und wurde zuletzt in einem Seniorenheim an der Lindenhofstraße gesehen. Eine Polizeistreife fand den Mann schließlich am Dienstagvormittag im Stadtgebiet Freital und brachte ihn zurück in sein Seniorenheim. Ein Straftatverdacht besteht nicht.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil sie eine Polizistin geschlagen und beleidigt hat, wird gegen eine 43-Jährige aus Bannewitz ermittelt.

09.10.2018

Im Fall der in Chemnitz getöteten Frau hat der Verdächtige die Tat gestanden. Der unter Mordverdacht stehende Ex-Lebensgefährte der 31-Jährigen gab bei der Vernehmung der Polizei zu, „dass er sie getötet hat“, sagte eine Sprecherin der Chemnitzer Staatsanwaltschaft.

09.10.2018

Ein 36-Jähriger wurde in der Nacht von Montag auf Dienstag am Großenhainer Frauenmarkt überfallen und beraubt. Die Kriminalpolizei ermittelt.

09.10.2018