Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vermisste junge Syrerin - Hinweise nach „Kripo Live“-Sendung

Vermisste junge Syrerin - Hinweise nach „Kripo Live“-Sendung

Nach einem Fernsehbericht über die vermisste 13-jährige Syrerin haben sich mehrere Anrufer bei der Polizei gemeldet. Die Hinweise würden nun geprüft, sagte ein Polizeisprecher in Chemnitz am Montagmorgen.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Fahnder berichteten in der Sendung „Kripo Live“ am Sonntagabend im MDR-Fernsehen von dem Fall.

Das Mädchen, dessen Familie in der Chemnitzer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge lebt, ist seit dem 18. August spurlos verschwunden. Die 13-Jährige war zunächst mit Angehörigen nach Deutschland eingereist. Sie verschwand auf der Zug-Weiterfahrt - vermutlich zwischen Regensburg und Hof.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr