Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Vermisste Teenager aus Ostsachsen in Baden-Württemberg aufgetaucht

Sichere Rückkehr Vermisste Teenager aus Ostsachsen in Baden-Württemberg aufgetaucht

Die beiden vermissten Mädchen aus Ostsachsen sind in Baden-Württemberg aufgetaucht. Eine Streife des Polizeireviers Sindelfingen griff die 13-Jährigen zu nächtlicher Stunde in der schwäbischen Stadt auf, teilte die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mit und sprach von Ausreißerinnen.

Voriger Artikel
Bundespolizei stellt sechs Gesuchte bei Dresden
Nächster Artikel
30-Jährige im Citytunnel von Zug überfahren – Opfer stammt aus Halle
Quelle: dpa

Bautzen. Die beiden vermissten Mädchen aus Ostsachsen sind in Baden-Württemberg aufgetaucht. Eine Streife des Polizeireviers Sindelfingen griff die 13-Jährigen zu nächtlicher Stunde in der schwäbischen Stadt auf, teilte die Polizeidirektion Görlitz am Dienstag mit und sprach von Ausreißerinnen. Die beiden Mädchen aus dem Raum Weigsdorf-Köblitz und Königswartha (Landkreis Bautzen) waren am Samstagabend nicht nach Hause zurückgekehrt. Die Polizei bat die Bevölkerung um Mithilfe. Sie ging aber schon am Wochenende davon aus, dass die Minderjährigen ausgerissen waren.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr