Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Vermeintliche Dachdecker ergaunern sich in Boxdorf 1.200 Euro

Betrug Vermeintliche Dachdecker ergaunern sich in Boxdorf 1.200 Euro

Vermeintliche Handwerker haben sich am Montag in Boxdorf bei Moritzburg mehr als 1000 Euro ergaunert. Laut Polizei fingen die Männer ohne Vorwarnung an, am Garagendach eines Grundstücks an der Hauptstraße zu arbeiten. Von den überrumpelten Eigentümern forderten sie dafür 1200 Euro.


Quelle: dpa

Moritzburg . Vermeintliche Handwerker haben sich am Montag in Boxdorf bei Moritzburg mehr als 1000 Euro ergaunert. Laut Polizei fingen die Männer ohne Vorwarnung an, am Garagendach eines Grundstücks an der Hauptstraße zu arbeiten. Von den überrumpelten Eigentümern forderten sie dafür 1200 Euro. Als sie das Geld hatten, verschwanden die Arbeiter. Das Dach hatten sie da aber schon beschädigt.

Die Polizei teilte mit, bei reisenden Handwerkern oder unaufgeforderten Angeboten skeptisch zu sein. Verweisen Sie unerwünschte Personen von Ihrem Grundstück, ziehen Sie ortsansässige Handwerker hinzu und holen Sie Vergleichsangebote ein, zahlen Sie nicht für Leistungen, die sie nicht in Auftrag gegeben haben, raten die Beamten.

Von sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.02.2018 - 21:22 Uhr

Gegen Jahn Regensburg feierte Dynamo Dresden einen schwer erkämpften Heimerfolg, nun soll auch auswärts der Knoten wieder platzen. Doch der nächste Gegner strotzt - wie auch der letzte - nur so vor Selbstvertrauen.

mehr