Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Verletzter und hoher Schaden nach Unfall in Freital

Beim Abbiegen aufgefahren Verletzter und hoher Schaden nach Unfall in Freital

Eine Frau will mit ihrem BMW in Potschappel auf die Carl-Thieme-Straße abbiegen. Doch dabei macht sie einen folgenschweren Fehler.

Symbolbild.

Quelle: dpa

Freital. Ein Verletzter und hoher Schaden waren die Folgen eines Verkehrsunfalls in Freital-Potschappel. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, übersah bereits am Donnerstag eine 42-jährige Autofahrerin beim Abbiegen einen anderen Wagen. Als sie von der Wilsdruffer nach rechts auf die Carl-Thieme-Straße fahren wollte, krachte ihr BMW auf einen verkehrsbedingt haltenden Opel Vectra. Dessen 47-jähriger Fahrer erlitt durch den Auffahrunfall leichte Verletzungen. Der Gesamtschaden: rund 10 000 Euro.

Von Stefan Schramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

10.12.2017 - 17:09 Uhr

Der SC Borea überwintert über dem Strich. Dank eines Sieges im Kellerduell gegen den DSC sind die Nordlichter jetzt Zwölfter.

mehr