Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Google+
Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Moritzburg

16.000 Euro Schaden Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss in Moritzburg

Ein betrunkener 71-Jähriger hat am Dienstagmittag zwischen Moritzburg und Reichenberg einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizei kam der Mann kurz vor einem Kreisverkehr von der Fahrbahn ab, geriet auf eine Sperrfläche und prallte gegen einen Wegweiser sowie einen Mast.

Voriger Artikel
Arbeiter von Baggerschaufel eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt
Nächster Artikel
Mann legt Sprengsatz im Haus von Ex-Freundin

Moritzburg. Ein betrunkener 71-Jähriger hat am Dienstagmittag zwischen Moritzburg und Reichenberg einen Verkehrsunfall verursacht. Laut Polizei kam der Mann kurz vor einem Kreisverkehr von der Fahrbahn ab, geriet auf eine Sperrfläche und prallte gegen einen Wegweiser sowie einen Mast. Danach schleuderte das Fahrzeug über den Kreisverkehr, kollidierte mit einer Warntafel und kam schließlich nach 30 Metern zum Stehen.

Dabei entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 16.000 Euro. Wie die Polizei weiter mitteilte, wurde bei dem Mann ein Atemalkoholwert von 0,78 Promille gemessen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

23.02.2018 - 11:22 Uhr

Seit Dezember sind die Elbestädter in der Fremde ohne Punkt. Das soll sich am Freitagabend auf der Alm ändern. Alle wichtigen Infos zur Partie gibt es hier im Liveticker.

mehr