Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Google+
Unfallflucht nach Parkplatzrempler in Dippoldiswalde

Zeugen gesucht Unfallflucht nach Parkplatzrempler in Dippoldiswalde

Am Mittwochnachmittag hat ein unbekanntes Auto einen blauen Opel Combo auf dem Parkplatz des Aldi-Discounters am Gewerbering in Dippoldiswalde beschädigt. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um ein dunkles, älteres Auto mit Stufenheck handeln, teilte die Polizei am Donnerstag mit.

Voriger Artikel
Einbrecher knacken Tresor in Radebeuler Bäckereifiliale
Nächster Artikel
Kindergärtnerin zieht bewusstloses Mädchen aus Stausee

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dippoldiswalde. Am Mittwochnachmittag hat ein unbekanntes Auto einen blauen Opel Combo auf dem Parkplatz des Aldi-Discounters am Gewerbering in Dippoldiswalde beschädigt. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um ein dunkles, älteres Auto mit Stufenheck handeln, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Höhe des am Opel entstandenen Sachschadens ist derzeit unbekannt.

Die Beamten des Polizeireviers Dippoldiswalde suchen Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum Unfallverursacher machen können. Hinweise sind unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 erbeten.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

21.04.2018 - 19:29 Uhr

"Verlieren verboten!" lautet die Devise für das Team von Uwe Neuhaus. Gegen den Tabellenletzten vom Betzenberg müssen unbedingte Punkte her um sich etwas Luft im Abstiegskampf zu verschaffen. Alle Infos und Tore zur Partie gibt es hier im Liveticker.

mehr