Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unfallflucht in Freital – Polizei sucht Zeugen
Region Polizeiticker Unfallflucht in Freital – Polizei sucht Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:07 08.01.2018
Symbolbild. Quelle: Archiv
Anzeige
Freital

Ein unbekanntes Auto hat einen silbergrauen Peugeot beschädigt, der auf der Wehrstraße in Höhe des Fröbelwegs in Freital-Deuben parkte. Da der Verursacher sich anschließend aus dem Staub machte, sucht nun die Polizei nach ihm. Nach ihren Angaben muss der Vorfall bereits am Freitagvormittag zwischen 7 und 12 Uhr geschehen sein. Der am linken vorderen Kotflügel entstandene Schaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Schadensverursacher machen können, werden um ihre Hinweise gebeten. Diese sind beim Polizeirevier Dippoldiswalde oder unter der Rufnummer 0351/ 483 33 22 willkommen.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Unbekannte Brandstifter haben am Freitagabend in einem Wald in Ebersbach zwei dort abgestellte Bienenwagen in Brand gesetzt. Die Flammen töteten 30 Bienenvölker und zerstörten die Wagen im Ortsteil Freitelsdorf.

07.01.2018

Mit einem lauten Knall haben Unbekannte am Freitagabend einen Altkleidercontainer in Arnsdorf gesprengt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, haben Unbekannte den Container auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes an der Stolpener Straße mit Pyrotechnik zur Detonation gebracht.

07.01.2018

Eine 17-jährige Autofahrerin hat beim Linksabbiegen in Königsbrück am Freitagabend einem VW die Vorfahrt genommen. Durch die Kollision auf der Dresdner Straße verletzten sich die drei VW-Insassen zwischen 18 und 22 Jahren.

07.01.2018
Anzeige