Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannter wirft Böller auf Auto in Radeberg
Region Polizeiticker Unbekannter wirft Böller auf Auto in Radeberg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 06.05.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Radeberg

Unbekannte haben in der Nacht zum Freitag einen Feuerwerkskörper auf einen parkenden Hyundai in der Langbeinstraße in Radeberg geworfen. Die Detonation beschädigte sowohl Frontscheibe als auch Teile des Armaturenbretts. Ein Anwohner hatte den Knall nachts gehört, die Polizei wurde jedoch erst am Freitagmittag hinzugezogen. Der Schaden beläuft sich etwa auf 3.000 Euro.

Von kbj

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein junger Fahrer verlor am Sonnabend die Kontrolle über seinen BMW, verletzte sich leicht und verursachte einen Schaden im fünfstelligen Bereich.

06.05.2018

Die Polizei hat in der Nacht ein Stachelschwein aus dem Görlitzer Tierpark eingefangen. Polizisten entdeckten das sechs Jahre alte Männchen unter einem Carport in der Stadt. Jetzt muss Bolek wegen Narkoserauschs in die Ausnüchterungszelle.

06.05.2018

Bei einem Unfall zwischen Ottendorf-Okrilla und Laußnitz kam ein 45-Jähriger von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Die Beifahrerin wurde schwer verletzt.

06.05.2018
Anzeige