Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte versenken Fischerkähne an der Teichwirtschaft
Region Polizeiticker Unbekannte versenken Fischerkähne an der Teichwirtschaft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 02.12.2018
Unbekannte zerstörten drei Kähne, die für das Abfischen vorgesehen waren. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Thiendorf

Am Samstagmorgen sind im Thiendorfer Ortsteil Zschorna an der Teichwirtschaft drei Fischerkähne versenkt worden. Unbekannte zerstörten die Kähne indem sie mit Werkzeugen Löcher in den Rumpf schlugen und sie so zum sinken brachten. Die Boote waren für das Abfischen am Sonntag vorgesehen. Der Sachschaden liegt bei etwa 10.000 Euro.

Von fg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hunderte Männer und Frauen waren am Samstag nach Ostsachsen gekommen, um ein rechtes Rockkonzert in Ostritz zu besuchen. Die Polizei beendete das Konzert allerdings in der Nacht – weil aus der Halle „Sieg Heil“-Rufe tönten.

02.12.2018

Schreck in der Freistunde: Im Schlamm eines abgelassenen Teiches sind am Donnerstagmorgen zwei Jungen steckengeblieben. Einen Zwölfjährigen konnten seine Mitschüler herausziehen, der andere musste von der Feuerwehr gerettet werden.

30.11.2018

Der heftige Wind in der Nacht zu Freitag hat in einigen Orten Ostsachsens massive Schäden angerichtet. Dächer wurden abgedeckt und Bäume entwurzelt. Zwischen Bischofswerda und Arnsdorf kollidierte ein Trilex-Zug, der nach Dresden unterwegs war, mit einem Baum.

30.11.2018