Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Unbekannte stehlen Radlader und bleiben in Neiße stecken

Unbekannte stehlen Radlader und bleiben in Neiße stecken

Von einem Betriebsgelände in Kunnersdorf in der Nähe von Görlitz haben Unbekannte einen Radlader gestohlen. Anschließend wollten sie offenbar mit dem Baufahrzeug bei Ludwigsdorf durch die Neiße nach Polen fahren, blieben allerdings im Fluss stecken, wie die Polizei in Görlitz am Montag mitteilte.

Voriger Artikel
Vier Verletzte bei Unfall in Kamenz
Nächster Artikel
CDU-Bundestagsabgeordnete Maria Michalk bei Verkehrsunfall verletzt

Archivfoto

Quelle: André Kempner

Die Diebe flüchteten am Sonntag. Ein Passant entdeckte den Radlader im Fluss und alarmierte die Polizei. Der Schaden konnte noch nicht benannt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr