Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Unbekannte schmieren Hakenkreuz mit einem Apfel
Region Polizeiticker Unbekannte schmieren Hakenkreuz mit einem Apfel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 24.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Sebnitz

Eine biologisch abbaubare Hakenkreuz-Schmiererei beschäftig die Polizei in Sebnitz. Unbekannte haben das etwa 40 mal 30 Zentimeter große, verfassungsfeindliche Symbol am Freitag an eine Hausfassade im Ortsteil Altendorf angebracht – offenbar mit einem Apfel. Sachschaden entstand keiner, da sich der Obstabrieb rückstandsfrei entfernen ließ, wie die Polizei mitteilte.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein im Schlafanzug durch Radeberg spazierender Dreikäsehoch hat am Freitagmorgen die Polizei beschäftigt.

24.06.2018

Bei einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Radeberg (Kreis Bautzen) sind drei Menschen verletzt worden. Die Polizei vermutet nach eigenen Angaben, dass der Brand in der Nacht zum Samstag in einem Fahrradraum gelegt wurde.

23.06.2018
Polizeiticker Zwischen Possendorf und Hänichen - Biker verunglückt auf der B 170 tödlich

Der Fahrer einer Suzuki V-Stream ist am Sonnabend kurz nach Mittag auf der B 170 zwischen Possendorf und Hänichen ums Lebens gekommen. Der 48-Jährige verlor in einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad.

24.06.2018