Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Trickbetrüger ergaunert 12 000 Euro von Rentnerehepaar
Region Polizeiticker Trickbetrüger ergaunert 12 000 Euro von Rentnerehepaar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 01.08.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Pirna

Ein Trickbetrüger hat sich 12 000 Euro bei einem älteren Ehepaar in Pirna erschwindelt. Der Mann rief die 74-Jährige und den ein Jahr älteren Mann am Dienstag an und gab sich als ihr Enkel aus. Er bat um Geld für einen Immobilienkauf.

Das Seniorenpärchen glaubte diese Geschichte und hob 12 000 Euro von ihrem Konto ab. Das Geld übergab es einer Botin. Als die Großeltern später Rücksprache mit ihrem echten Enkel hielten, flog der Schwindel auf. Sie verständigten die Polizei, das Geld ist aber vorerst verloren.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 42-Jähriger verfolgt hartnäckig die Diebe eines Autoanhängers bis in die Tschechische Republik. Dort zeigt seine Masche Erfolg.

01.08.2018

Ein Großfeuer wütet seit Dienstagabend in der Agrargenossenschaft Niederseidewitz e.G. in der Gemeinde Bahretal. Dort steht seit kurz nach 21.30 Uhr ein zu drei Viertel gefülltes 1000 Quadratmeter großes Stroh- und Heulager in Flammen.

01.08.2018

Am Mittwochmorgen hat es schon wieder auf der A 4 zwischen Wilsdruff und der Raststätte Dresdner Tor gekracht. Diesmal rauschten vier Lkw zusammen. Es kam zu Stau.

01.08.2018
Anzeige