Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Toter in Erzgebirgssee gefunden - Polizei geht von Badeunfall aus

Toter in Erzgebirgssee gefunden - Polizei geht von Badeunfall aus

Ein 63-Jähriger ist am Mittwochnachmittag tot im Greifenbachstauweiher bei Geyer (Erzgebirgskreis) gefunden worden. Badegäste alarmierten den Rettungsdienst, zogen den leblosen Mann aus dem Wasser und versuchten noch, ihn wiederzubeleben, wie die Polizei in Chemnitz am Donnerstag mitteilte.

Voriger Artikel
Dienstpistole in Sachsen selten im Einsatz - Aber Gnadenschüsse für Tiere
Nächster Artikel
Zittau: Einbrecher schläft mit Diebesgut und Kätzchen im Auto ein

Alle Bemühungen blieben aber ohne Erfolg, ein Arzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Quelle: Stephan Lohse

Alle Bemühungen blieben aber ohne Erfolg, ein Arzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Polizei geht von einem Badeunfall aus. Es gebe keine Anzeichen für Fremdverschulden, hieß es.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr