Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Tödlicher Unfall auf der B 115 bei Görlitz – Zeugen gesucht

Tödlicher Unfall auf der B 115 bei Görlitz – Zeugen gesucht

Görlitz. Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich am Mittwoch gegen 18.30 Uhr bei Görlitz ereignet. Auf der Bundesstraße 115 zwischen der Kunnersdorfer Senke und der Autobahnabfahrt Görlitz starb dabei ein bis zum Mittwoch nicht identifizierter Radfahrer.

Ein 71-jähriger Autofahrer befuhr zuvor mit einem Skoda Octavia die Strecke in Richtung Görlitz. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte er mit dem unbekannten Radfahrer, der in die gleiche Richtung radelte. Das Unfallopfer stürzte und zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb, teilte die Polizei mit. Die Straße musste bis 1.30 Uhr gesperrt bleiben. Die Beamten der Polizei Görlitz ermitteln und suchen Zeugen, die Angaben zum Unfallopfer machen können. Der Tote ist laut Polizei etwa 60 Jahre alt, trug hellblaue Jeans und ein kariertes Hemd. Unterwegs war er mit einem roten Mifa-Rad. Hinweise nehmen die Beamten unter (03591) 3670 entgegen.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

16.12.2017 - 12:34 Uhr

Die Schwarz-Gelben wollen nach dem Auswärtserfolg bei Aufstiegsaspirant Union Berlin ihre Siegesserie auch in Duisburg fortsetzen.  Alle Infos und Tore gibt es im Liveticker.

mehr