Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Tharandt: 87-Jährige von Auto erfasst und getötet

Am Fußgängerüberweg Tharandt: 87-Jährige von Auto erfasst und getötet

Eine 87-Jährige ist am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Tharandt (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ums Leben gekommen. Die Rentnerin lief auf dem Fußgängerüberweg über die Straße, als sie von einem Auto erfasst wurde.

Voriger Artikel
Vermisster Pilzsammler in Nordsachsen wieder aufgetaucht
Nächster Artikel
Bewaffnete „Clowns“ in Chemnitzer Region unterwegs

Die Polizei untersucht, ob der 76 Jahre alte Fahrer des Unfallwagens die Fußgängerin übersehen hat oder es eine andere Ursache für den Zusammenstoß gibt.

Quelle: dpa

Tharandt. Eine 87-Jährige ist am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Tharandt (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) ums Leben gekommen. Die Rentnerin lief auf dem Fußgängerüberweg über die Straße, als sie von einem Auto erfasst wurde, wie die Dresdner Polizei am Montag mitteilte. Sie wurde schwer verletzt und starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei untersucht, ob der 76 Jahre alte Fahrer des Unfallwagens die Fußgängerin übersehen hat oder es eine andere Ursache für den Zusammenstoß gibt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr