Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Teurer Auffahrunfall auf der Autobahn 4 durch Unaufmerksamkeit verursacht

Ottendorf-Okrilla Teurer Auffahrunfall auf der Autobahn 4 durch Unaufmerksamkeit verursacht

Unaufmerksamkeit war offenbar die Ursache für einen Auffahrunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn 4 bei Ottendorf-Okrilla ereignete.

Voriger Artikel
Autoknacker stehlen Werkzeug aus Kleintransporter in Freital
Nächster Artikel
Bundespolizei zieht in Bad Schaundau verbotene Böller aus dem Verkehr

Symbolbild.

Quelle: dpa

Ottendorf-Okrilla. Unaufmerksamkeit war offenbar die Ursache für einen Auffahrunfall, der sich am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn 4 bei Ottendorf-Okrilla ereignete. Ein Nissan Juke prallte kurz vor 14 Uhr auf das Heck eines vorausfahrenden BMW X 5. Der 18-jährige Fahrer des Kleinwagens und der 56-jährige Fahrer des SUV blieben unverletzt. Der Sachschaden an den Pkw bezifferte sich in Summe auf rund 20 000 Euro. Der Nissan musste abgeschleppt werden.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

13.12.2017 - 13:14 Uhr

Zusammen mit der Dynamo-Giraffenbande waren die Spieler beim Süßwarenhersteller Nudossi zu Besuch und durften Plätzchen backen.

mehr