Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
Steinschlag in Pirnas Innenstadt

Sandstein fällt von Dachtraufe auf den Gehweg Steinschlag in Pirnas Innenstadt

Mehrere Sandsteinbrocken haben sich am Sonnabend von der Dachtraufe eines Mehrfamilienhauses an der Gartenstraße in Pirna gelöst und sind auf den Gehweg gefallen. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Ford macht sich in Radeberg selbstständig
Nächster Artikel
Zwei Festnahmen nach Raubüberfall auf Juwelier in Bautzen

Die Kameraden der Pirnaer Feuerwehr rückten mit einer Drehleiter aus und entfernten weitere lockere Steine.

Quelle: DNN

Pirna.  Mehrere Sandsteinbrocken hatten sich am Sonnabend von der Dachtraufe eines Mehrfamilienhauses an der Gartenstraße in Pirna gelöst und waren auf den Gehweg gefallen. Der größte Stein maß 18 mal 10 mal 8 Zentimeter. Eine aufmerksame Passantin hatte das beobachtet und die Polizei verständigt. Verletzt wurde niemand. Die Kameraden der Pirnaer Feuerwehr rückten mit einer Drehleiter aus und entfernten weitere lockere Steine. Der Eigentümer des Hauses muss sich nun um die Sicherheit des Gebäudes kümmern.

Von mf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr