Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Sportwagenfahrer verursacht Unfall mit rund 50.500 Euro Schaden

A 72 Sportwagenfahrer verursacht Unfall mit rund 50.500 Euro Schaden

Umgefahrene Pfosten, eine kaputte Kilometeranzeige und ein demolierter Sportwagen sind die Bilanz eines Unfalls am Sonnabend auf der A 72 bei Niederfrohna. Der Fahrer des Wagens hatte in einer Kurve die Kontrolle verloren.

50.889146 12.745738
Google Map of 50.889146,12.745738
Mehr Infos
Nächster Artikel
Gefahrguttransporter auf A14 Dresden-Magdeburg umgestürzt - Stau

Der 50-Jährige selbst kam leicht verletzt davon, teilte die Polizei in Chemnitz am Sonntag mit.

Quelle: Archiv

Niederfrohna. Rund 50 500 Euro Schaden hat ein Sportwagenfahrer bei einem Unfall auf der Autobahn 72 (Chemnitz-Hof) nahe Niederfrohna verursacht. Der 50-Jährige selbst kam leicht verletzt davon, teilte die Polizei in Chemnitz am Sonntag mit. Der Mann war am Samstag in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, hatte zwei Leitpfosten sowie den Rohrpfosten einer Kilometeranzeige mit seinem Wagen umgefahren und in eine Böschung gerast. Das Auto überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland

Ob zur Entspannung, in der Mittagspause oder zum Spaß mit Freunden. Auf unserer Spieleseite können Sie wählen zwischen Denksport-, Geschicklichkeits-, Such- und Sportspiele. Jetzt gratis spielen im Spieleportal von DNN.de! mehr

15.12.2017 - 14:10 Uhr

Trainer Uwe Neuhaus erwartet beim MSV Duisburg ein Geduldsspiel / Mittelfeldduo Hartmann und Konrad fällt aus

mehr